Projekt Waldschule

Draussen sein tut uns allen gut und draussen lernen auch. Wir starten ein neues Projekt: Waldschule in Ziefen! 

Die Idee stammt von der Frage, was gibt es für Alternativen und Ergänzungen zum herkömmlichen Schulzimmerunterricht? Ein Gefäss das Kinder / Schüler animiert, eigenständig zu denken und zu handeln, sich selbst zu organisieren, quer zu denken, kreativ zu sein und aus gewohnten Denkmustern und Normen auszubrechen und auf neue Ideen zu kommen. Wir denken, Unterricht im Freien ist eine Möglichkeit dafür. 

Das Ziel ist, dass alle Stufen von Kindergarten bis 6. Klasse „Unterricht draussen“ erleben. Dafür sind wir auf der Suche nach einem geeigneten Waldplatz. Ob die Kinder an einem fixen Tag in der Woche oder Projektartige Waldwochen erleben ist noch nicht definiert. 
Um das Projekt starten zu können, sind wir um Ihre Mithilfe dankbar.

Wir suchen einen Waldplatz:
Wer hat einen geeigneten Platz im Wald Ziefen, den er / sie der Schule Ziefen zur Verfügung stellen möchte?
Bei Interesse oder Fragen, senden Sie bitte eine Mail:

Ein Lächeln von der Schule